Regelbeschwerden

Dysmenorrhö

Viele Frauen leiden unter schmerzhaften Regelstörungen (Dysmenorrhö) vor, zu Beginn der Regel oder im Verlauf der Regelblutung. Nicht selten werden Schmerzmittel seit Jahren oder Jahrzehnten monatlich genommen, um diese "quälenden Tage" zu überbrücken.

Bei Dysmenorrhö kann mit gezielter homöopathischer Behandlung sowie einer Entgiftungs- und Entsäuerungsbehandlung die Schmerzsymptomatik deutlich gelindert werden.

Die Einnahme gut bioverfügbarer Magnesiumpräparate hat sich sehr bewährt.

 

Sprechzeiten:
Mo, Di, Do: 8 - 13, 14 -18 Uhr
Mi, Fr: 8 - 13 Uhr

Impressum
Datenschutz

Dr. med. Thomas Heintze,
Fachärztin Ursula Steinmeier
und Team
Am Wäldchen 8
35043 Marburg - Bauerbach

So erreichen Sie uns:
Tel. 06 42 1 - 30 85 77
Bitte keine E-Mails. Am
Telefon sind die meisten Fragen besser und schneller zu klären.

Unser Einzugsgebiet: Marburg, Frankfurt, Kassel, Dortmund, Mannheim, Köln, Gießen, Alsfeld, Siegen, das ganze Bundesgebiet und darüber hinaus.