Entgiftung / Ausleitung

Giftstoffbelastungen und Regulationsstörungen

Gerade in der heutigen Zeit wird unser Körper vielen gesundheitsschädigenden Reizen ausgesetzt.

Wir nehmen mit der Nahrung, aber auch über Luft und die Haut beträchtliche Mengen von Giftstoffen in unseren Körper auf. Erstaunlich lange funktioniert unser Körper trotzdem, bis zu einem Punkt, wo das Gleichgewicht zusammenbricht: Beschwerden treten auf.

Als Folge von zu starker Giftstoffbelastung kann es zu einer Regulationsstörung oder zu einer Regulationsstarre kommen. Bei einer Regulationsstarre kann der Körper kann kaum noch adäquat auf äußerliche Reize reagieren, die gesunde Abwehr und Gegenregulation bleibt aus.

Um eine angemessene Reaktions- u. Regulationsfähigkeit des Körpers zu erhalten ist es sinnvoll, in Abständen ausleitende Verfahren der Naturheilkunde anzuwenden.

Insbesondere homöopathische und pflanzliche Medikamente können die Ausscheidung über die Leber, die Niere und das Lymphsystem aktivieren.
Zur Vorbeugung, aber insbesondere bei chronischen Krankheitsbildern (z.B. im Rahmen einer Fibromyalgie-Therapie) ist eine konsequente Entgiftung mit homöopathischen Mitteln sinnvoll.

In unserer Praxis bieten wir individuelle Beratungen zu diesem Thema an, suchen passende homöopathische Mittel aus oder führen Entgiftungskuren in Form von Infusionstherapien durch.

Sprechzeiten:
Mo, Di, Do: 8 - 13, 14 -18 Uhr
Mi, Fr: 8 - 13 Uhr

Impressum
Datenschutz

Dr. med. Thomas Heintze,
Fachärztin Ursula Steinmeier
und Team
Am Wäldchen 8
35043 Marburg - Bauerbach

So erreichen Sie uns:
Tel. 06 42 1 - 30 85 77
Bitte keine E-Mails. Am
Telefon sind die meisten Fragen besser und schneller zu klären.

Unser Einzugsgebiet: Marburg, Frankfurt, Kassel, Dortmund, Mannheim, Köln, Gießen, Alsfeld, Siegen, das ganze Bundesgebiet und darüber hinaus.